Klaus Täuber

Position: Angriff
Geburtstag: 17.01.1958
Geburtsort: Erlangen
Nationalität: Deutschland
Beruf: Metzger
Werdegang:
bis 1976 SpVgg Erlangen
1976/77 1. FC Nürnberg 3/0 (2. Bundesliga Süd)
1977/78 1. FC Nürnberg 30/11 (2. Bundesliga Süd)
1978/79 1. FC Nürnberg 17/4 (Bundesliga)
1979/80 1. FC Nürnberg 28/9 (2. Bundesliga Süd)
1980/81 1. FC Nürnberg 1/0 (Bundesliga), Ablösesumme 250.000 DM
1980/81 Stuttgarter Kickers 28/13 (2. Bundesliga Süd)
1980/81 Stuttgarter Kickers 3/4 (DFB-Pokal)
1981/82 Stuttgarter Kickers 34/16 (2. Bundesliga)
1981/82 Stuttgarter Kickers 1/1 (DFB-Pokal)
1982/83 Stuttgarter Kickers 37/20 (2. Bundesliga)
1982/83 Stuttgarter Kickers 3/2 (DFB-Pokal)

1983/84 FC Schalke 04 37/19 (2. Bundesliga)
1984/85 FC Schalke 04 30/18 (Bundesliga)
1985/86 FC Schalke 04 33/16 (Bundesliga)
1986/87 FC Schalke 04 25/5 (Bundesliga)
1987/88 Bayer 04 Leverkusen 23/6 (Bundesliga)
1988/89 Bayer 04 Leverkusen 8/2 (Bundesliga)
Sportinvalide
Werdegang als Trainer:
1991/92 FC Rhade
1992/93 SSV Jahn Regensburg
01.07.1995 - 30.06.2002 FC Schalke 04 Amateure
02.04.2004 - 30.06.2006 Schwarz-Weiß Essen
11.02.2007 - 02.04.2010 VfB Hüls
06.04.2010 - 07.03.2011 Westfalia Herne
Spiele:
Kickers: 99 Spiele, 49 Tore 1
Bundesliga: 137 Spiele, 51 Tore
2. Bundesliga: 197 Spiele, 89 Tore
Erstes Kickersspiel: 29.08.1980 SV Darmstadt (H, 1:2)
Letztes Kickersspiel: 05.06.1983 Hessen Kassel (H, 5:1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele