Kazimierz Kmiecik

Position: Mittelfeld
Geburtstag: 19.09.1951
Geburtsort: Wegrzce Wielkie/Polen
Nationalität: Polen
Größe: 1,75m
Gewicht: 73kg
Beruflich: Jugendtrainer und Scout bei Wisla Krakau
Werdegang:
1961-1965 LZS Wegrzcanka Wegrzce Wilkie/Polen
1965-1967 Cracovia Krakau/Polen
1967/68 Wisla Krakau/Polen 1/0 (1. Liga)
1968/69 Wisla Krakau/Polen 6/0 (1. Liga)
1969/70 Wisla Krakau/Polen 9/3 (1. Liga)
1970/71 Wisla Krakau/Polen 14/2 (1. Liga)
1971/72 Wisla Krakau/Polen 23/11 (1. Liga)
1972/73 Wisla Krakau/Polen 25/12 (1. Liga)
1973/74 Wisla Krakau/Polen 27/8 (1. Liga)
1974/75 Wisla Krakau/Polen 29/15 (1. Liga)
1975/76 Wisla Krakau/Polen 26/20 (1. Liga) - Torschützenkönig
1976/77 Wisla Krakau/Polen 25/8 (1. Liga)
1977/78 Wisla Krakau/Polen 30/15 (1. Liga) - Torschützenkönig
1978/79 Wisla Krakau/Polen 28/17 (1. Liga) - Torschützenkönig
1979/80 Wisla Krakau/Polen 28/24 (1. Liga) - Torschützenkönig
1980/81 Wisla Krakau/Polen 25/16 (1. Liga)
1981/82 SC Charleroi/Belgien (2. Liga)
1982/83 Wisla Krakau/Polen 8/2 (1. Liga)
1982/83 A.E. Larissa/Griechenland 16/4 (1. Liga)
1983/84 A.E. Larissa/Griechenland 25/6 (1. Liga)
1984/85 A.E. Larissa/Griechenland 23/10 (1. Liga)
1985/86 Stuttgarter Kickers 29/7 (2. Bundesliga)
1985/86 Stuttgarter Kickers 2/0 (DFB-Pokal)
1986/87 Stuttgarter Kickers 35/11 (2. Bundesliga)
1986/87 Stuttgarter Kickers 5/1 (DFB-Pokal)
1987/88 Stuttgarter Kickers 17/3 (2. Bundesliga)
1987/88 Stuttgarter Kickers 2/0 (DFB-Pokal)

1988/89 Offenburger FV 32/8 (Amateuroberliga BW)
Erfolge als Spieler:
Polnischer Meister 1978, Griechischer Meister 1983, Griechischer Pokalsieger 1983, Meister 2. Bundesliga 1988, Olympiateilnahme 1972 (Gold) und 1976 (Silber), Teilnahme Weltmeisterschaft 1974 (2 Spiele)
Spiele:
Kickers: 81 Spiele, 21 Tore 1
Länderspiele: 37 Spiele, 8 Tore für Polen
2. Bundesliga: 81 Spiele, 21 Tore
Erstes Kickersspiel: 03.08.1985 SC Freiburg (A, 1:1)
Letztes Kickersspiel: 24.05.1988 SSV Ulm 1846 (H, 1:3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele