Willibald Hahn

Geburstag: 31.01.1910
Geburtsort: Wien
Nationalität: Österreich
Werdegang als Spieler:
1931/32 Florisdorfer AC/Österreich
1932/33 Austria Wien/Österreich
1933/34 SC de la Bastiedienne Bordeaux/Frankreich
1934/35 Favoritner Sportclub/Österreich
1935-37 Favoritner AC/Österreich
1937/38 Admira Wien/Österreich
Emigration wegen Annexion Österreichs nach Norwegen
Werdegang als Trainer:
1938 FK Moss/Norwegen
19.05.1953 - 16.11.55 Nationaltrainer Norwegen (27 Spiele, 5 Siege)
01.07.1955 - 30.06.58 FC Bayern München
Berufsverbot in Deutschland, weil er mit Eintracht Trier einen Vertrag schloss, dann aber Nationaltrainer Schweiz wurde
20.09.1958 - 25.10.59 Nationaltrainer Schweiz (6 Spiele, 1 Sieg, 5 Niederlagen)
01.07.1960 - 10.09.62 Hessen Kassel

01.07.1963 - 30.06.64 Schwarz-Weiß Essen
01.07.1964 - 30.06.66 Rot-Weiß Oberhausen
01.07.1968 - 30.06.68 ESV Ingolstadt
01.07.1969 - 30.06.71 SpVgg Bayreuth
01.07.1971 - 30.06.72 SSV Reutlingen
01.07.1972 - 30.06.73 Stuttgarter Kickers
Erfolge:
1957 DFB-Pokalsieger mit Bayern München, 1956 und 1961 Meister 2. Liga