1972/73





Stehend von links: Trainer Hahn, Thiel, Redl, Schairer, Roth, Renner, Treder, Sommer, Rigotti, Schmeil, Schäffler, Fürther. Kniend von links: Potschak, Holoch, Frommer, Gerstenlauer, Kanzleiter, König (Amateur), Schneider (Amateur), Olpp (Amateur), Gorgus




Testspiel, 09.07.1972
Stuttgarter Kickers - 1. FSV Mainz 05 1:1 (0:1)
SR: unbekannt; Zuschauer: 1.800
Kickers: Gerstenlauer; Gorgus (51. Schäffler), Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Frommer, Redl, Fürther (42. Renner), Potschak (46. Treder), Roth (26. Holoch)
Tore: 0:1 Nielsen (43. ), 1:1 Frommer (53. )

1. Runde Süddeutscher Pokal, 15.07.1972
FV Ravensburg - Stuttgarter Kickers 0:3 (0:0)
SR: Schmoock (Reichenau); Zuschauer: 1.000
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Frommer, Redl, Fürther (62. Renner), Holoch, Roth (46. Potschak)
Tore: 0:1 Potschak (76. ), 0:2 Holoch (79. ), 0:3 Frommer (90. )

Testspiel, 19.07.1972
SpVgg Cannstatt - Stuttgarter Kickers 0:7 (0:1)
SR: unbekannt; Zuschauer: 500
Kickers: Kanzleiter (85. Gerstenlauer); Gorgus, Schäffler, Neuhäuser, Schairer, Schmeil, Frommer, Treder (46. Redl), Fürther (46. Potschak), Renner, Roth (46. Holoch)
Tore: 0:1 Fürther, 0:2 Potschak, 0:3 Potschak, 0:4 Potschak, 0:5 Frommer, 0:6 Renner, 0:7 Holoch

2. Runde Süddeutscher Pokal, 22.07.1972
Stuttgarter Kickers - SpVgg 07 Ludwigsburg 4:2 (3:0)
SR: Messner (Mannheim); Zuschauer: 6.000 in Degerloch
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Frommer, Redl, Renner (74. Fürther), Potschak, Holoch
Tore: 1:0 Holoch (26. ), 2:0 Schairer (37. ), 3:0 Potschak (45. ), 3:1 Dollmann (63. ), 3:2 Mayer (66. ), 4:2 Schmeil (71. Foulelfmeter)


2. Süddeutschte Pokalhauptrunde Kickers-Ludwigsburg in Degerloch. Zum 4:2-Endstand verwandelte hier Erich Schmeil einen Foulelfmeter - flach und platziert. Zwei Wochen später scheiterte er in Waldhof gegen Torhüter Krei. Dabei schoß Schmeil ebenfalls platziert, aber halbhoch, und Krei war dran. Foto: Stuttgarter Zeitung

1. Spieltag Regionalliga Süd, 30.07.1972
Stuttgarter Kickers - 1. FC Nürnberg 3:0 (1:0)
SR: Tschenscher (Mannheim); Zuschauer: 10.500
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Thiel, Schairer (87. Gorgus), Schmeil, Frommer, Redl (66. Fürther), Renner, Potschak, Holoch
Nürnberg: Hesselbach; Bittlmayer, Geinzer, Kröner, Brunner, Nüssing. W. Müller, S. Petrovic, M. Petrovic, Drexler (71. Geyer), Hampl
Tore: 1:0 Frommer (28. ), 2:0 Frommer (73. ), 3:0 Fürther (87. )


Meisterschaftsauftakt in Degerloch gegen den 1. FC Nürnberg. 3:0-Sieg und 10.500 Zuschauer ... da lachte das Kickersherz. Auf dem Foto beobachtet unser Neuzugang Dieter Renner, wie Rainer Potschak die Nürnberger Kröner und Geinzer ins Leere laufen läßt. Foto: Stuttgarter Zeitung

2. Spieltag Regionalliga Süd, 05.08.1972
Chio-Waldhof Mannheim - Stuttgarter Kickers 3:1 (1:0)
SR: Röder (Offenbach); Zuschauer: 9.000; Bes. Vork.: Krei hält Elfmeter von Schmeil (beim Stand von 1:0)
Mannheim: Krei; Zuffinger, Schrodt, Duttenhofer, Grimm, Layh, Sebert, Schneider, Bartels, Geyer (63.Wlodarzyk), Harm (41. Walter)
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil (68. Fürther), Frommer, Redl, Renner, Potschak, Holoch (68. Roth)
Tore: 1:0 Bartels (21. Foulelfmeter), 2:0 Bartels (72. Foulelfmeter), 3:0 Walter (79. ), 3:1 Potschak (90. )


Nach starkem Beginn verlor unsere Mannschaft Kampfkraft und Nerven in Mannheim. Die Waldhöfer kamen zu einem Elfmeter-Sieg. Die Mannheimer haben inzwischen zweimal gewonnen und einmal verloren. Bei der Niederlage hieß es, man hätte sie betrogen, weil ein Elfmeter nicht gegeben wurde. Die beiden darauffolgenden Treffen entschieden die Waldhöfer Elfmeter... Unser Bild zeigt die Szene mit dem Waldhöfer Schneider (Nr. 8) und Dieter Renner, der sich bereits gut in die Kickerself eingefügt hat. Foto: Stuttgarter Zeitung

Testspiel, 06.08.1972
TSV Schwaikheim - Stuttgarter Kickers 0:14 (0:3)
SR: unbekannt; Zuschauer: 1.000
Kickers: Gerstenlauer (46. Kanzleiter); Schäffler, Gorgus (46. König), Neuhäuser, Schairer, Schmeil, Frommer (46. Potschak), Roth, Fürther, Treder, Holoch
Tore: 0:1 Roth (21. ), 0:2 Roth (38. ), 0:3 Roth (42. ), 0:4 Potschak (47. ), 0:5 Potschak (54. ), 0:6 Potschak (57. ), 0:7 Fürther (60. ), 0:8 Fürther (63. ), 0:9 Holoch (72. ), 0:10 Holoch (77. ), 0:11 Schairer (82. Foulelfmeter), 0:12 Schmeil (85. ), 0:13 Treder (87. ), 0:14 Neuhäuser (89. )

3. Spieltag Regionalliga Süd, 12.08.1972
Stuttgarter Kickers - Karlsruher SC 1:1 (1:0)
SR: Wohlfahrt (Frankfurt); Zuschauer: 7.000
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Renner, Schairer, Schmeil, Frommer (64. Potschak), Redl, Holoch, Fürther, Roth
Karlsruhe: Wimmer; Fuchs, Ulrich, Wild, Radau, Haunstein, Platz (67. Trenkel), Faltermeier, Vogel, Fritsche (74. Grimm), Becker
Tore: 1:0 Frommer (25. ), 1:1 Vogel (87. )


Die als die beiden stärksten Karlsruher apostrohpierten Platz und Torhüter Wimmer können nicht verhindern, daß Uli Frommer das 1:0 erzielt. Platz wurde in dieser Partie von seinem Gegenspieler Renner so beschäftigt, daß er nicht dazu kam, das KSC-Spiel anzukurbeln. Platz wurde in der 67. Minute durch Trenkel ersetzt. Foto: Stuttgarter Zeitung

4. Spieltag Regionalliga Süd, 19.08.1972
TSV 1860 München - Stuttgarter Kickers 3:2 (0:1)
SR: Berner (Enzberg); Zuschauer: 17.000
München: Helmschrot; Kroth, Sohnle (74. Sohnle), Riller, Schuhmann, Zahnleiter, Hohenwarter (46. Brozulat), Weller, Metzger, Keller, Schuberth
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Frommer, Redl, Renner, Potschak (62. Fürther), Holoch
Tore: 0:1 Schäffler (25. ), 1:1 Weller (56. ), 1:2 Thiel (58. ), 2:2 Keller (68. ), 3:2 Keller (79. )


Beim Meisterschaftsspiel in München ging unsere Mannschaft nach einer Stunde Spielzeit nach diesem herrlichen Flugkopfball von Rainer Thiel auf Flanke von Rainer Potschak zum zweiten Mal in Führung. Hinter Thiel erkennen wir Uli Frommer, der ebenfalls in Schußposition gestartet war. Torhüter Helmschrot hat bei diesem Treffer keine Möglichkeit zum Eingreifen. Foto: Stuttgarter Zeitung

3. Runde Süddeutscher Pokal, 26.08.1972
Stuttgarter Kickers - TSV 1860 München 1:0 (1:0)
SR: Kaufmann (Walldorf); Zuschauer: 4.000
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Thiel, Frommer, Redl, Renner, Treder (66. Roth), Holoch
Tore: 1:0 Renner (41. )

Testspiel, 30.08.1972
FV Ebingen - Stuttgarter Kickers 2:5 (0:1)
SR: unbekannt; Zuschauer: 500
Kickers: Kanzleiter; Schäffler (26. König), Rigotti, Schmeil, Schairer (25. Sommer), Neuhäuser, Roth, Redl (46. Schneider), Potschak, Fürther, Treder (46. Frommer)
Tore: 0:1 Potschak (9. ), 0:2 Potschak (57. ), 1:2 Wolfer (64. ), 1:3 Potschak (68. ), 1:4 Fürther (74. ), 2:4 Rochnosvki (77. ), 2:5 König (84. )

4. Runde Süddeutscher Pokal, 02.09.1972
Stuttgarter Kickers - Karlsruher SC 2:1 (1:0)
SR: Klauser (München); Zuschauer: 3.000
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Thiel, Schmeil; Schairer, Frommer, Redl, Renner; Potschak, Holoch (84. Fürther)
Tore: 1:0 Holoch (23. ), 1:1 Fritzsche (46. ), 2:1 Frommer (52. )

Testspiel, 06.09.1972
FV 09 Nürtingen - Stuttgarter Kickers 2:8 (0:5)
SR: Steigele (Frickenhausen); Zuschauer: 400
Kickers: Gerstenlauer (46. Kanzleiter); Schäffler, Sommer, Thiel, Olpp, Renner, Frommer, Redl (46. Fürther), Potschak (46. König), Treder, Roth
Tore: 0:1 Treder (3. ), 0:2 Roth (7. ), 0:3 Frommer (19. ), 0:4 Roth (31. ), 0:5 Treder (38. ), 1:5 Laudage (53. Handelfmeter), 1:6 Fürther (54. ), 1:7 Fürther (73. ), 1:8 Renner (82. ), 2:8 Püschel (87. )

5. Spieltag Regionalliga Süd, 16.09.1972
FC Bayern Hof - Stuttgarter Kickers 1:2 (1:1)
SR: Gewahl (Bad Salzhausen); Zuschauer: 4.000
Hof: Kirsch; Seifert, Stark, Fichtner, Achatz, Sieber, Wolf, Pechtold, Werner, Schuster, Lippert
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Renner, Frommer, Redl, Fürther, Potschak, Holoch
Tore: 1:0 Pechtold (3. ), 1:1 Potschak (9. ), 1:2 Frommer (77. )


In diesem Duell setzt sich Erich Schmeil gegen den Hofer Schuster durch. In dieser Position als Vorstopper wird unser Kämpfer Erich Schmeil immer sicherer und souveräner. Foto: Stuttgarter Zeitung

6. Spieltag Regionalliga Süd, 24.09.1972
Stuttgarter Kickers - FC Wacker München 5:0 (1:0)
SR: Geng (Freiburg); Zuschauer: 3.200
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Renner, Frommer, Redl, Fürther, Potschak (24. Roth), Holoch (72. Treder)
München: Karger; Sämmer, Gierlinger, Kunstwadl, Stummreiter, Schaupp, Pohl, Mansfeld, Schneider, Ruhdorfer (72. Asang), Hagn (62. Gmahl)
Tore: 1:0 Schairer (14. ), 2:0 Redl (47. ), 3:0 Treder (78. ), 4:0 Frommer (81. ), 5:0 Redl (83. )

Testspiel, 27.09.1972
VfB Stuttgart - Stuttgarter Kickers 6:1 (3:0)
SR: Joos (Stuttgart); Zuschauer: 2.800
VfB: Roleder; Koppenhöfer, Coordes, Weidmann, Zech, Eisele (46. Siegmann), Lindner, Handschuh, Berger, Haug, Brenninger (46. Schwemmle)
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer (46. Sommer), Renner, Frommer, Redl (46. Thiel), Roth, Fürther, Holoch (70. Treder)
Tore: 1:0 Berger (16. ), 2:0 Handschuh (24. ), 3:0 Coordes (35. ), 4:0 Lindner (50. ), 4:1 Frommer (64. ), 5:1 Lindner (67. ), 6:1 Berger (89. )

7. Spieltag Regionalliga Süd, 01.10.1972
FC Schweinfurt 05 - Stuttgarter Kickers 2:2 (1:0)
SR: Hoch (Pirmasens); Zuschauer: 2.300
Schweinfurt: Diekmann; Thaumüller, Metzger, Buss, Lamprecht, Brunnhuber, Nöth, Brunner, Nahlik, Boden, Binder (46. Pöhnl)
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Renner, Frommer, Redl, Treder (46. Roth), Fürther, Holoch
Tore: 1:0 Brunner (29. ), 1:1 Schmeil (53. ), 2:1 Nahlik (62. ), 2:2 Neuhäuser (65. Foulelfmeter)

8. Spieltag Regionalliga Süd, 07.10.1972
Stuttgarter Kickers - Freiburger FC 2:0 (0:0)
SR: Heckeroth (Frankfurt); Zuschauer: 3.700
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Rigotti, Schmeil, Schairer, Neuhäuser, Frommer (60. Roth), Redl, Potschak, Renner, Holoch
Freiburg: Armbrust; Streich, Treuheit, Krivokuca, Linsenmeier, Dosipal, Bente, Bonse, Gensitz, Schnitzer, Matic (75. Bury)
Tore: 1:0 Frommer (53. ), 2:0 Potschak (70. )

9. Spieltag Regionalliga Süd, 14.10.1972
SSV Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers 1:1 (0:1)
SR: Blum (Mannheim); Zuschauer: 6.500
Regensburg: Hümmer; Schmitt, Stokowy, Meichl, Braun, Kohlhäufl (46. Gerling), K. Seitz, Genz, Drozdek, Fuchsgruber, Klein (30. W. Seitz)
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Rigotti, Schmeil, Schairer, Redl, Renner, Neuhäuser, Fürther, Potschak, Holoch
Tore: 0:1 Potschak (20. ), 1:1 Stokowy (89. )


Nach einem gelungenen Dribbling und trotz Bedrängnis durch zwei Regensburger Abwehrspieler überwand Rainer Potschak auch noch Regensburgs Torhüter Hümmer und stellte damit die 1:0-Führung in der 20. Spielminute her. Foto: Stuttgarter Zeitung

10. Spieltag Regionalliga Süd, 21.10.1972
Stuttgarter Kickers - SpVgg 07 Ludwigsburg 3:1 (0:0)
SR: Amerell (München); Zuschauer: 7.000
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Rigotti, Schmeil (58. Roth), Schairer, Neuhäuser, Frommer, Renner (46. Fürther), Potschak, Redl, Holoch
Ludwigsburg: Brösch; Eimüller, Rübenach, Altmann, Lippert, Entenmann, Dollmann (78. Mayer), Eisenhardt, Stickel, Hägele, Graf
Tore: 1:0 Holoch (48. ), 1:1 Stickel (58. ), 2:1 Fürther (86. ), 3:1 Potschak (89. )

11. Spieltag Regionalliga Süd, 29.10.1972
Stuttgarter Kickers - VfR Heilbronn 2:1 (0:0)
SR: Steigele (Frickenhausen); Zuschauer: 9.000
Kickers: Gerstenlauer: Schäffler (24. Fürther), Rigotti, Schmeil, Schairer, Neuhäuser, Frommer (75. Roth), Redl, Potschak, Renner, Holoch
Heilbronn: Seyffer; Alber, Kubasik, Röhrig, Lutz, Scherpp, Kübler (75. Hoffmann), Haaga, Griesbeck (75. Pankotsch), Güntner, Hägele
Tore: 1:0 Renner (47. ), 1:1 Güntner (57. ), 2:1 Fürther (65. )

Testspiel, 01.11.1972
Germania Bietigheim - Stuttgarter Kickers 3:10 (3:5)
SR: unbekannt; Zuschauer: 500
Kickers: Gerstenlauer, Sommer, Schmeil, Neuhäuser, Schairer, Redl, Renner, Fürther, Frommer, Potschak, Holoch (77. Kanzleiter)
Tore: 0:1 Frommer (10. ), 0:2 Redl (17. ), 1:2 Jablinski (19. Foulelfmeter), 2:2 Bohnenberger (22. ), 2:3 Fürther (27. ), 2:4 Zielinger (37. Eigentor), 2:5 Renner (40. ), 3:5 Bohnenberger (43. ), 3:6 Fürther (58. ), 3:7 Fürther (68. ), 3:8 Fürther (69. ), 3:9 Redl (80. ), 3:10 Potschak (87. )

12. Spieltag Regionalliga Süd, 05.11.1972
SSV Reutlingen - Stuttgarter Kickers 2:4 (1:3)
SR: Betz (Regensburg); Zuschauer: 4.300
Reutlingen: Maier; Schimmel, Kasperski, Pleikies, Murmann, Lühr, Dirscherl, Vöhringer, Kapp (49. Hohloch), Wolny, Thommes
Kickers: Gerstenlauer; Renner, Rigotti, Schmeil, Schairer, Redl, Roth, Neuhäuser, Potschak (67. Treder), Fürther, Holoch
Tore: 1:0 Kapp (17. ), 1:1 Fürther (30. ), 1:2 Schairer (36. ), 1:3 Fürther (37. ), 2:3 Vöhringer (76. ), 2:4 Holoch (85. )


Trotz regelwidrigen Angriffs von Böhni kann Gerstenlauer sicher fangen. Foto: Stuttgarter Zeitung

13. Spieltag Regionalliga Süd, 12.11.1972
Stuttgarter Kickers - SV Darmstadt 98 1:2 (1:2)
SR: Wengenmayer (München); Zuschauer: 5.000
Kickers: Gerstenlauer; Neuhäuser, Rigotti, Schmeil, Schairer, Fürther, Renner, Redl, Frommer (65. Sommer), Holoch, Roth
Darmstadt: Ebert; Deutsch, Westenberger, Bechtold, Wirth, Lindemann, Metz, Weber, Ungewitter, Koch, Wagner (87. Schmiedl)
Tore: 0:1 Koch (4. ), 0:2 Weber (29. ), 1:2 Holoch (35. )


Darmstadts Kapitän Lindemann (Nr. 7) und Erich Schmeil gehörten zu den kampfstärksten Spielern beim Spitzentreffen in Degerloch. In dieser Szene kann sich Schmeil gegen Lindemann durchsetzen. Foto: Stuttgarter Zeitung

14. Spieltag Regionalliga Süd, 19.11.1972
SpVgg Fürth - Stuttgarter Kickers 1:0 (0:0)
SR: Nickel (Neustadt/Weinstraße); Zuschauer: 6.500; Platzverweis: Gerstenlauer (74. )
Fürth: Löwer; Schülke, Marchl, Ammon, Klump, Bergmann, Detsch, Unger (65. Puscher), Heubeck, Pieper, Jäger
Kickers: Gerstenlauer; Sommer, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Redl, Fürther, Roth, Frommer, Renner, Holoch (75. Kanzleiter)
Tore: 1:0 Schülke (77. Foulelfmeter)

15. Spieltag Regionalliga Süd, 26.11.1972
Stuttgarter Kickers - SpVgg Bayreuth 2:0 (1:0)
SR: Berner (Enzberg); Zuschauer: 5.300
Kickers: Kanzleiter; Sommer, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Renner, Frommer, Fürther, Redl, Holoch, Roth
Bayreuth: Pradt; Bruchner, Kaul, Lucas, Klinkisch, Grimm, Horn (68. Schäffner), Böhni, Größler, Dvorak, Rother (69. Rauh)
Tore: 1:0 Roth (44. ), 2:0 Fürther (68. )


So schwer hat es heute jeder Mittelstürmer wie Wolfgang Holoch beim Spiel gegen Bayreuth. Keinen Moment wird er von der Abwehr aus den Augen gelassen. Auf unserem Bild versuchen gleich zwei Spieler unseren Mittelstürmer zu blockieren. Bild: Stuttgarter Zeitung

Zu den besten Kickers-Spielern gehörte im Spiel gegen Bayreuth wiederum Libero Winfried Neuhäuser. In dieser Szene setzt er sich gegen den Bayreuther Manfred Lucas durch. Foto: Stuttgarter Zeitung

16. Spieltag Regionalliga Süd, 03.12.1972
Stuttgarter Kickers - Hessen Kassel 3:2 (3:1)
SR: Sommer (Nürnberg); Zuschauer: 4.700
Kickers: Kanzleiter; Sommer (24. Schäffler), Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Redl, Roth, Renner (63. Frommer), Potschak, Fürther, Holoch
Kassel: Birkhölzer; Kastl, Resenberg, Mensink, Novak, Hansmann, Wiland, Jaschik, Künkel, Gummlich, Ruschmeyer
Tore: 1:0 Holoch (11. ), 1:1 Ruschmayer (15. ), 2:1 Fürther (25. ), 3:1 Renner (40. ), 3:2 Jaschik (61. )


So fiel durch einen 17m-Freistoß in der 25. Minute die 2:1 Führung im Spiel gegen Hessen Kassel. Fürther platzierte den Ball an der Kasseler Mauer vorbei, der dort stehende Holoch ließ sich blitzartig fallen, und durch das so entstandene Loch flitzte der Ball in die lange Torecke. Foto: Stuttgarter Zeitung

1. Hauptrunde DFB-Pokal, Hinspiel, 09.12.1972
Stuttgarter Kickers - Eintracht Braunschweig 1:1 (0:1)
SR: Schuhmann (Neuwied); Zuschauer: 4.800
Kickers: Kanzleiter; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Redl, Frommer, Roth, Treder (46. Hahn), Fürther, Holoch
Braunschweig: Franke; Grzyb, Häbermann, Kaack, Merkhoffer, Haun, Machaelsen (69. Jensen), Bründl, Dudda (60. Konschal), Erler, Gersdorff
Tore: 0:1 Gersdorff (42. ), 1:1 Fürther (59. )


Dieses Bild hält das von Helmut Fürther erzielte Ausgleichstor aus der ersten Pokalbegegnung im DFB-Pokal gegen Eintracht Braunschweig fest. Der Braunschweiger Torhüter Franke - inzwischen gegen die CSSR in Düsseldorf Debütant als Nationalspieler - hatte gegen diesen tückischen Aufsetzer keine Chance. Bild: Stuttgarter Zeitung

17. Spieltag Regionalliga Süd, 16.12.1972
VfR Bürstadt - Stuttgarter Kickers 1:0 (1:0)
SR: Hontheim (Trier); Zuschauer: 2.000
Bürstadt: Neuwinger; Grieser, Reinhardt, Buchmann, Gleim, Berndroth, Seidler, Geier, Nathmann (30. Humm), K. Wolf (70. Krüger), H. Wolf
Kickers: Kanzleiter; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Redl, Roth, Renner, Potschak (70. Sommer), Fürther (63. Frommer), Holoch
Tore: 1:0 Buchmann (33. )

1. Hauptrunde DFB-Pokal, Rückspiel, 20.12.1972
Eintracht Braunschweig - Stuttgarter Kickers 5:1 (4:0)
SR: Gabor (Berlin); Zuschauer: 2.500
Braunschweig: Franke; Grzyb, Kaack, Haebermann, Merkhoffer, Hellfritz, Haun, Bründl, Konschal (83. Michaelsen), Gersdorff, Erler
Kickers: Kanzleiter; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Redl, Frommer, Renner, Potschak, Fürther, Roth
Tore: 1:0 Bründl (25. ), 2:0 Bründl (26. Foulelfmeter), 3:0 Erler (35. ), 4:0 Bründl (36. ), 4:1 Neuhäuser (58. Foulelfmeter), 5:1 Gersdorff (82. Foulelfmeter)

18. Spieltag Regionalliga Süd, 07.01.1973
Stuttgarter Kickers - FC Bayern Hof 1:1 (0:0)
SR: Heckeroth (Frankfurt/Main); Zuschauer: 6.423
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Redl, Frommer, Renner, Potschak, Roth, Holoch
Hof: Franz; Rompza, Sieber, Stark, Fichtner, Achatz, Schuster, Werner, Pechtold, H. Werner, Lippert
Tore: 1:0 Neuhäuser (79. Foulelfmeter), 1:1 Lippert (92. )


Leider zu früh freute sich Wolfgang Holoch, denn Neuhäusers Schuß fand nicht den Weg ins Tor, der Ball streifte nur den rechten Pfosten. Bild: Stuttgarter Zeitung

19. Spieltag Regionalliga Süd, 13.01.1973
FC Wacker München - Stuttgarter Kickers 4:1 (3:0)
SR: Schmoock (Konstanz); Zuschauer: 943
München: Karger; Sämmer, Schielke, Kunstwadl, Stummreiter, Schaupp, Pohl, Gmahl, Ruhdorfer (83. Wildgruber), Mansfeld, Hertz (70. Schneider)
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Renner, Thiel, Redl, Potschak, Fürther (54. Treder), Roth
Tore: 1:0 Gmahl (1. ), 2:0 Mansfeld (28. ), 3:0 Pohl (38. ), 4:0 Ruhdorfer (50. ), 4:1 Potschak (64. )


Unsere Niederlage bei Wacker München warf unsere Mannschaft von Platz vier auf Platz sieben der Tabelle zurück und damit auch gleichzeitig aus dem Rennen um die beiden ersten Plätze. So kassierte Gerstenlauer das 3:0 der Münchener. Alles kaum verständlich, denn die Münchener hatten davor in 18 Spielen 3 Punkte erkämpft und dabei ganze 15 Tore erzielt... Foto: Stuttgarter Zeitung

20. Spieltag Regionalliga Süd, 20.01.1973
Stuttgarter Kickers - TSV 1860 München 2:3 (2:1)
SR: Geng (Freiburg-Bremgarten); Zuschauer: 8.000
Kickers: Gerstenlauer; Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Thiel (46. Fürther), Frommer, Redl, Holoch (87. Potschak), Renner, Roth
München: Helmschrot; Schuhmann, Sohnle, Hiller, Lex (61. Seelmann), Zahnleiter, Hohenwarter, Weller, Metzger, Meininger, Weixler (46. Bopp)
Tore: 1:0 Frommer (12. ), 2:0 Roth (31. ), 2:1 Meininger (32. ), 2:2 Weller (61. ), 2:3 Bopp (85. )


Nur noch nachschauen konnte Torhüter Helmschrot dem Ball, den Werner Roth nach einer tollen Kombination zur 2:0-Führung per Flugkopfball ins Netz der 60er beförderte. Am Ende jubelten aber dennoch die Münchener, denn sie behielten mit 2:3 das bessere Ende für sich. Foto: Stuttgarter Zeitung

Testspiel, 21.01.1973
SpVgg Böblingen - Stuttgarter Kickers 1:5 (0:3)
SR: unbekannt; Zuschauer 700
Kickers: Kanzleiter; Voise, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Thiel, Roth, Fürther, Owczarzak, Potschak, Frommer
Tore: 0:1 Potschak (28. ), 0:2 Roth (37. ), 0:3 Potschak (42. ), 0:4 Fürther (78. ), 1:4 Gorczinsky (85. ), 1:5 Frommer (87. )

21. Spieltag Regionalliga Süd, 27.01.1973
Hessen Kassel - Stuttgarter Kickers 4:0 (0:0)
SR: Husta (Lahnstein); Zuschauer: 5.000
Kassel: Birkhölzer; Schade, Rosenberg, Habedank, Kastl, Weiland, Eyb, Hansmann, Künkel, Maciossek (78. Martin), Baumann
Kickers: Kanzleiter (46. Gerstenlauer); Schäffler, Neuhäuser, Schmeil, Schairer, Thiel, Frommer, Renner, Potschak, Roth, Fürther
Tore: 1:0 Baumann (55. ), 2:0 Hansmann (58. ), 3:0 Kastl (73. ), 4:0 Künkel (78. )

22. Spieltag Regionalliga Süd, 03.02.1973
Stuttgarter Kickers - VfR Bürstadt 2:0 (1:0)
SR: Binninger (Gundelfingen); Zuschauer: 2.781
Kickers: Gerstenlauer; Sommer, Neuhäuser, Schmeil, Schäffler, Thiel, Renner, Roth, Frommer, Treder (39. Fürther), Schairer
Bürstadt: Götte; Grieser, Reinhardt (76. Humm), Buchmann, Gleim, Berndroth, Seider, Geier, K. Wolf (66. Stadtmüller), Nathmann, H. Wolf
Tore: 1:0 Schairer (18. ), 2:0 Frommer (58. )


Nur zweimal konnten unsere Stürmer den erstmals von Bürstadt eingesetzten Torhüter Götte bei der Rückrundenbegegnung in Degerloch überwinden. Unser Bild zeigt den Bürstädter im Zweikampf mit Dieter Renner. Bild: Stuttgarter Zeitung

23. Spieltag Regionalliga Süd, 10.02.1973
Karlsruher SC - Stuttgarter Kickers 4:1 (2:0)
SR: Biwersi (Bliesransbach); Zuschauer: 12.000
Karlsruhe: Wimmer; Radau (25. Fuchs), Ulrich, Wild, Eisele, Haunstein, Faltermeier, Platz, Vogel, Fritsche, Becker
Kickers: Gerstenlauer; Sommer, Neuhäuser, Schmeil, Schäffler, Thiel, Frommer, Schairer, Renner, Rigotti (65. Potschak), Roth
Tore: 0:1 Roth (6. ), 1:1 Haunstein (7. ), 2:1 Becker (16. ), 3:1 Haunstein (60. ), 4:1 Fritsche (68. )


0:1 in Führung ging unsere Mannschaft in Karlsruhe schon nach sechs Minuten. Frommer hatte sich am rechten Flügel durchgesetzt. Seinen Paß verwandelte Roth mit Direktschuß. KSC-Torhüter Wimmer hatte keine Abwehrchance. Foto: Stuttgarter Zeitung

24. Spieltag Regionalliga Süd, 17.02.1973
Stuttgarter Kickers - FC Schweinfurt 05 4:1 (1:1)
SR: Berner (Enzberg); Zuschauer: 3.084
Kickers: Kanzleiter; Sommer, Neuhäuser, Schmeil, Schäffler, Thiel, Frommer, Schairer (77. Fürther), Renner, Roth, Potschak
Schweinfurt: Böhm; Thaumüller, Pöhnl, Lamprecht, Rodekurth, Brunnhuber, Brunner, Aumeier, Meyer, Mahlik, Nöth (46. Boden)
Tore: 1:0 Potschak (25. ), 1:1 Pöhnl (28. ), 2:1 Potschak (56. ), 3:1 Schairer (64. ), 4:1 Potschak (65. )


Horst Schairer als Stürmer - hier im Bild neben Raine Potschak und eingerahmt von den Schweinfurtern Boden und Brunnhuber - das war Trainer Hahns Maßnahme nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Wolfgang Holoch. Beim 4:1-Sieg gegen Schweinfurt waren Potschak dreimal und Schairer einmal erfolgreich. Per Kopfball erzielt auf unserem Bild Potschak die 2:1-Führung. Bild: Stuttgarter Zeitung

25. Spieltag Regionalliga Süd, 25.02.1973
SpVgg 07 Ludwigsburg - Stuttgarter Kickers 2:0 (1:0)
SR: Tschenscher (Mannheim); Zuschauer: 12.000
Ludwigsburg: Holscher; Entenmann, Rübenach, Dollmann, Eimüllner (78. Rotter), Skrotzki, Kubik, Mayer (55. Stickel), Eisenhardt, Beichle, Frey
Kickers: Kanzleiter; Sommer, Neuhäuser, Schmeil, Schäffler, Thiel, Frommer, Roth, Renner, Rigotti (65. Owczarzak), Schairer
Tore: 1:0 Eisenhardt (20. Foulelfmeter), 2:0 Stickel (73. )


Obwohl sich hier Beichle (SpVgg 07 Ludwigsburg) gegen Rainer Thiel durchsetzen kann, überzeugte unser Vorstopper durch eine gute Leistung beim Nachbarderby in Ludwigsburg. Da jedoch eine Schwalbe bekanntlich noch keinen Sommer macht, verlor unsere Mannschaft nach einer schwachen Gesamtleistung mit 2:0 Toren. Bild: Stuttgarter Zeitung

26. Spieltag Regionalliga Süd, 10.03.1973
Stuttgarter Kickers - Chio-Waldhof Mannheim 1:2 (1:0)
SR: Ross (Ingolstadt); Zuschauer: 3.220
Kickers: Kanzleiter; Schäffler, Rigotti, Thiel, Schairer, Schmeil, Frommer, Renner, Holoch (73. Fürther), Neuhäuser, Roth
Mannheim: Krei; Wlodarzyk, Poly, Grimm, Schrodt, Adler, Duttenhofer, Walter, Schneider, Harm, Bartels
Tore: 1:0 Neuhäuser (33. ), 1:1 Adler (59. ), 1:2 Bartels (69. )

27. Spieltag Regionalliga Süd, 17.03.1973
1. FC Nürnberg - Stuttgarter Kickers 4:2 (2:1)
SR: Röder (Offenbach); Zuschauer: 11.000
Nürnberg: Schweers; Schuster, Kurz, Nüssing, Schabacker (52. Brunner), Müller, S. Petrovic, Hampl, Michl, Drexler (55. Geyer), M. Petrovic
Kickers: Gerstenlauer; Neuhäuser, Rigotti, Thiel, Schairer, Schmeil, Renner, Roth, Fürther, Frommer, Treder (68. Sommer)
Tore: 1:0 Nüssing (9. Elfmeter), 1:1 Fürther (28. ), 2:1 Petrovic (37. ), 3:1 Schmeil (51. Eigentor), 3:2 Frommer (67. ), 4:2 Michl (88. )


Erst in der 88. Minute sicherte sich der traditionsreiche "Club" aus Nürnberg den 4:2-Sieg gegen unsere Mannschaft, nachdem wenige Minuten zuvor Siegfried Sommer, freistehend aus sechs Metern, den Ausgleichstreffer zum 3:3 vergeben hatte. Auf unserem Bild kann Torhüter Gerstenlauer klären, während Rainer Thiel seinen Gegenspieler Drexler abdrängt. Bild: Stuttgarter Zeitung

28. Spieltag Regionalliga Süd, 24.03.1973
Stuttgarter Kickers - SSV Jahn Regensburg 2:0 (2:0)
SR: Scheffner (Nußloch); Zuschauer: 3.000
Kickers: Gerstenlauer; Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Fürther, Renner, Frommer, Holoch (72. Hahn), Roth
Regensburg: Hümmer; Meichl, Stokowy, Valent, Pflüger, Gerling, Genz, Seitz (69. Kohlhäufl), Klein, Lubanski, Fuchsgruber (75. Ruhs)
Tore: 1:0 Holoch (11. ), 2:0 Holoch (37. )


Beim 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg schoß Wolfgang Holoch beide Tore. Uli Frommers Flanke verwandelte er hier zum zweiten Treffer. Bild: Stuttgarter Zeitung

29. Spieltag Regionalliga Süd, 31.03.1973
SV Darmstadt 98 - Stuttgarter Kickers 1:0 (0:0)
SR: Plum (Mannheim-Pfingstberg); Zuschauer: 9.000
Darmstadt: Ebert; Deutsch, Bechtold, Westenberger, Wagner, Ungewitter, Lindemann, Dörenberg, Weber (65. Schmiedl), Koch, Metz
Kickers: Gerstenlauer; Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Fürther, Renner, Roth, Holoch, Frommer
Tore: 1:0 Koch (90. )

30. Spieltag Regionalliga Süd, 08.04.1973
Stuttgarter Kickers - SSV Reutlingen 6:1 (2:0)
SR: Nützel (Neustadt/Aisch); Zuschauer: 3.500
Kickers: Gerstenlauer (73. Kanzleiter); Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Renner, Roth (65. Treder), Fürther, Frommer, Holoch
Reutlingen: Hauser; Düren, Kasperski, Dirscherl, Murmann, Lühr, Vöhringer (73. Schimmel), Haug, Kapp, Wolny, Ammer (58. Schwehm)
Tore: 1:0 Holoch (36. ), 2:0 Frommer (43. ), 3:0 Frommer (46. ), 3:1 Wolny (69. ), 4:1 Renner (80. ), 5:1 Holoch (85. ), 6:1 Frommer (87. )

31. Spieltag Regionalliga Süd, 15.04.1973
VfR Heilbronn - Stuttgarter Kickers 0:0
SR: Tschenscher (Mannheim); Zuschauer: 7.000
Heilbronn: Hrynda; Alber, Röhrig, Kubasik, Lutz, Scherpp (61. Baumgart), Güntner, Kübler, Griesbeck, Hoffmann, Haaga
Kickers: Kanzleiter; Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Renner, Redl, Fürther, Frommer, Holoch

32. Spieltag Regionalliga Süd, 28.04.1973
Freiburger FC - Stuttgarter Kickers 3:0 (1:0)
SR: Klauser (München); Zuschauer: 3.500
Freiburg: Klaus; Steinwarz, Schneider, Treuheit, Streich, Bonse, Bente, Dosipal, Gschwender, Schnitzer, Matic
Kickers: Gerstenlauer (44. Kanzleiter); Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Renner, Roth, Fürther (66. Rigotti), Frommer, Holoch
Tore: 1:0 Schnitzer (43. ), 2:0 Bonse (49. ), 3:0 Dospial (86. )

Testspiel, 29.04.1973
FC 08 Villingen - Stuttgarter Kickers 3:4
Kickers: Kanzleiter; Sommer (75. Schairer), Rigotti, Neuhäuser, Thiel, Schmeil, Renner, Roth, Potschak (46. Fürther), Frommer (60. Holoch), Treder
Tore: Treder 2x, Renner, Frommer

33. Spieltag Regionalliga Süd, 06.05.1973
Stuttgarter Kickers - SpVgg Fürth 2:0 (1:0)
SR: Kirchenbauer (Spielberg); Zuschauer: 3.500
Kickers: Kanzleiter; Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Renner (79. Rigotti), Roth, Fürther, Frommer (46. Potschak), Holoch
Fürth: Löwer; Schülke, Marchl, Ammon, Klump, Bergmann, Detsch, Unger (46. Puscher), Jäger, Dennerlein (77. Plößl), Popp
Tore: 1:0 Holoch (10. ), 2:0 Renner (62. )

Testspiel, 09.05.1973
Stuttgarter Kickers - 1. FSV Mainz 05 1:1 (0:1)
SR: Joos (Sillenbuch); Zuschauer: 1.000
Kickers: Kanzleiter (70. Pollex); Sommer (46. Thiel), Rigotti, Neuhäuser, Schairer, Schmeil, Roth, Holoch, Fürther, Potschak (46. Owczarzak), Treder
Tore: 0:1 Klier (33. ), 1:1 Treder (62. )

34. Spieltag Regionalliga Süd, 13.05.1973
SpVgg Bayreuth - Stuttgarter Kickers 0:2 (0:0)
SR: Kaufmann (Waldorf); Zuschauer: 2.500
Bayreuth: Ruff; Schäffner, Lucas, Kaul, Klinkisch, Grimm, Horn, Böhni, Größler, Rauh, Persau (60. Kauper)
Kickers: Kanzleiter; Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schmeil, Roth, Schäffler, Fürther, Holoch, Treder
Tore: 0:1 Holoch (50. ), 0:2 Schäffler (65. )

Testspiel, 19.05.1973
TSG Backnang - Stuttgarter Kickers 0:2 (0:2)
SR: Horvath (Sickenhausen); Zuschauer: 400
Kickers: Kanzleiter, Sommer, Neuhäuser (46. Schneider), Thiel, Schairer (63. Böhler), Schmeil, Roth, Schäffler, Fürther, Holoch, Treder
Tore: 0:1 Roth (41. ), 0:2 Fürther (43. )

Testspiel, 28.05.1973
SC Geislingen - Stuttgarter Kickers 2:4
Kickers: Gerstenlauer; Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schäffler, Renner (55. Frommer), Roth, Holoch, Fürther, Treder
Tore: Holoch 4

Geplantes Testspiel, 31.05.1973 im Neckarstadion
Stuttgarter Kickers / VfB Stuttgart - PAOK Saloniki

Testspiel, 05.06.1973
TSG Giengen - Stuttgarter Kickers 3:5
Kickers: Kanzleiter; Sommer, Seiffer, Fürther, Schairer, Renner, Roth, Schäffler, Potschak, Holoch, Treder (46. Owczarak)
Tore: Potschak 2x, Renner, Schairer, Roth

Testspiel, 08.06.1973
SV Königsbach - Stuttgarter Kickers 0:2
Kickers: Gerstenlauer; Sommer, Neuhäuser, Thiel, Schairer, Schäffler, Renner, Holoch, Fürther, Potschak, Treder
Tore: Fürther, Holoch

Endstand Regionalliga Süd

1.SV Darmstadt 9834206872:3746:22*
2.Karlsruher SC34197872:4845:23
3.TSV 1860 München34178979:5042:26
4.SpVgg Bayreuth341941151:3842:26
5.1. FC Nürnberg341771061:5241:27
6.VfR Heilbronn341841264:4840:28
7.Waldhof Mannheim (N)341671160:4439:29
8.Stuttgarter Kickers341551460:5135:33
9.SpVgg Fürth341471348:5035:33
10.Hessen Kassel341371459:5833:35
11.Jahn Regensburg341451553:5333:35
12.FC Bayern Hof341271567:6031:37
13.VfR Bürstadt (N)341271554:6231:37
14.FC Schweinfurt 05341191454:7231:37
15.Freiburger FC341171648:7329:39
16.SpVgg 07 Ludwigsburg341081653:6228:40
17.SSV 05 Reutlingen34762141:8420:48
18.FC Wacker München (N)34432737:9111:57

Bilanz Regionalliga Süd

Heim17122342:1526:8
Auswärts17331118:369:25
Gesamt341551460:5135:33

Zuschauer

Gesamt88.908 
Schnitt5.230 
Meiste10.500am 30.07.1972 gegen 1. FC Nürnberg
Wenigste2.781am 03.02.1973 gegen VfR Bürstadt

Arbeitsnachweise

NameSpieleEWAWToreRot
Schmeil, Erich34-21-
Neuhäuser, Winfried34--3-
Schairer, Horst34-24-
Renner, Dieter33-34-
Fürther, Helmut30938-
Frommer, Uli302512-
Roth, Werner29613-
Holoch, Wolfgang27-610-
Gerstenlauer, Rolf2512-1
Schäffler, Peter23112-
Redl, Robert21-12-
Potschak, Rainer20449-
Thiel, Rainer19-11-
Sommer, Siegfried1731--
Rigotti, Hans1222--
Kanzleiter, Jürgen1331--
Treder, Hans-Joachim8431-
Gorgus, Manfred11---
Owczarzak, Jürgen11---(Amateur)
Hahn, Hartmuth11---(Amateur)
Schneider, Rudolf-----(Amateur)
König, Edgar-----(Amateur)
Olpp, Roland-----(Amateur)
Böhler-----(Amateur)
Seiffer, Harald-----(Amateur)
Pollex, Dietrich-----(Amateur)

Einsätze/Tore Süddeutscher Pokal:
Uli Frommer 4/2, Rolf Gerstenlauer 4/0, Wolfgang Holoch 4/3, Winfried Neuhäuser 4/0, Robert Redl 4/0, Dieter Renner 4/1, Peter Schäffler 4/0, Horst Schairer 4/1, Erich Schmeil 4/1, Rainer Thiel 4/0, Helmut Fürther 3/0, Rainer Potschak 3/2, Werner Roth 2/0, Hans-Joachim Treder 1/0

Einsätze/Tore DFB-Pokal:
Uli Frommer 2/0, Helmut Fürther 2/1, Jürgen Kanzleiter 2/0, Winfried Neuhäuser 2/1, Robert Redl 2/0, Werner Roth 2/0, Peter Schäffler 2/0, Horst Schairer 2/0, Erich Schmeil 2/0, Hartmuth Hahn 1/0, Wolfgang Holoch 1/0, Rainer Potschak 1/0, Dieter Renner 1/0, Hans-Joachim Treder 1/0